Jugendbücher

Beiträge zur Naturgeschichte der kleinsten Wassertiere PDF

Dies ist ein als exzellent ausgezeichneter Artikel. Dieser Artikel behandelt die Insektenordnung der Käfer. Der Körperbau der Käfer unterscheidet sich von dem anderer Insekten, da die augenscheinliche dreiteilige Beiträge zur Naturgeschichte der kleinsten Wassertiere PDF nicht dem Kopf, der Brust und dem Hinterleib entspricht, sondern der zweite Abschnitt nur aus dem Prothorax besteht, von dem auf der Körperoberseite nur der Halsschild sichtbar ist.


Författare: Johann Conrad Eichhorn.
Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1781.

Goliathkäfer zählen mit etwa 100 Gramm Gewicht zu den schwersten Insekten überhaupt. Das Wort Käfer hat germanische Sprachwurzeln. Jahrhundert findet sich das Wort cheuur, im 10. Jahrhundert chefuar, ein Jahrhundert später finden sich die Ausdrücke cheuove, cheuer und keuir. Sie bezeichneten jedoch nicht Käfer, sondern Heuschrecken.

Jahrhundert ist das Wort kever belegt, wortverwandt mit Kiefer. Die wissenschaftliche Bezeichnung Coleoptera kommt aus dem Altgriechischen. Die ledrig anmutenden Deckflügel der Käfer, welche die Hinterflügel teilweise umhüllen, führten zu der Namensgebung. Die Körperform der Imagines ist sehr vielfältig und variiert von sehr langen und schlanken bis zu gedrungenen, kurzen Arten.