Reise & Abenteuer

Bemerkungen auf einer Reise aus Thüringen nach Wien PDF

Nach dem Abitur im Jahre 1951 wurde Wolf die Aufnahme eines Studiums wegen bemerkungen auf einer Reise aus Thüringen nach Wien PDF bürgerlichen Herkunft verweigert. Er war zwei Jahre als Bauarbeiter tätig, bevor er im Juli 1953 die DDR verließ und in den Westen ging.


Författare: Carl Bertuch.
Karl Bertuch (1777 – 1815), ein deutscher Unternehmersohn aus Weimar, unternahm im Winter 1805/1806 eine damals noch sehr beschwerliche Reise aus Thüringen nach Wien, wo er sowohl die Gefechte von Dürnstein als auch den Einmarsch der Franzosen in Wien miterlebte. Seine Reiseerlebnisse hielt er in Briefen fest, die ursprünglich nicht zur Veröffentlichung gedacht waren.
Nach seiner Rückkehr jedoch wurde er von Freunden überzeugt, diese Briefe aufgrund ihrer interessanten Bemerkungen und Beschreibungen doch zur Veröffentlichung zu bringen.
Das vorliegende Buch ist eine sorgfältige Nachbearbeitung des Originals aus dem Jahr 1808.

In Stuttgart war er zunächst ein Jahr als Hilfsarbeiter tätig. Ror Wolf lebt und arbeitet nach über dreißig Umzügen in Mainz. Wolfs Laufbahn als Autor begann 1958 mit Veröffentlichungen im Diskus. Wolfs Thema ist eine spielerisch-abgründige Auseinandersetzung mit der Wirklichkeit, die bei ihm nur als hochmelodiöser Wortraum existiert.

Trotzdem handelt es sich bei seinen Büchern, die die Grenzen traditioneller Erzählmuster souverän überwinden, keineswegs um Sprachspiele ohne Realitätsbezug. Ror Wolf ist auch bildender Künstler. Collagen mit Materialien aus der Gründerzeit, die er alten Lexika, Zeitschriften und Benimmratgebern entnimmt. Ror Wolf ist Ehrenspielführer der 2005 gegründeten Autorennationalmannschaft Autonama. Ich werde mich nicht mehr damit beschäftigen. Ich könnte es zusammen mit meinem anderen Nachlass nach Marbach ins Deutsche Literaturarchiv geben, aber was sollen die damit machen?