Ratgeber

Die drei ??? und das Gespensterschloss PDF

Dieser Artikel behandelt die Buchserie Die drei ? Zu den Hörspieladaptionen siehe Die drei ? Jugendbuch-Reihe, die ursprünglich aus den Vereinigten Staaten die drei ??? und das Gespensterschloss PDF und in viele Sprachen übersetzt wurde.


Författare: Robert Arthur.
Reprint mit Original-Covermotiv der deutschen Erstausgabe. Zum Sammeln, Wiederentdecken oder Ganz-neu-Kennenlernen: „Die drei ???“ lösen ihren allerersten Fall nach 50 Jahren noch einmal …

Erschaffen wurde die Serie Anfang der 1960er Jahre von dem Journalisten und Autor Robert Arthur. Er war überzeugt, dass er aufgrund seiner Erfahrungen im Mystery-Bereich bessere Kinderbücher mit dieser Thematik schreiben könne als andere Jugendbuchautoren. Manche Titelfassungen erinnern an Werke von Edward Edson Lee. Arthur schrieb für gewöhnlich sehr schnell. Er machte sich auf die Suche nach anderen geeigneten Autoren, die für eine Mitarbeit an der Serie in Frage kamen.

Mai 1969 verstarb, übernahm ein Team von Autoren die Weiterführung der Serie. 1980 verstarb Hitchcock und Random House strebte eine Verlängerung des Lizenzvertrags nicht an. Fall ohne die Schirmherrschaft und das Vorwort Hitchcocks. Nach und nach wurden auch die ersten 30 Episoden der Serie neu bearbeitet und Hitchcocks kommentierende Rolle durch einen fiktiven Charakter, den Schriftsteller und ehemaligen Detektiv Hector Sebastian, ersetzt. Zwischen 1985 und 1987 erschienen in der Find-your-fate-Serienreihe vier Bücher mit Fällen der drei Detektive.

Dabei handelt es sich um Spielbücher, in denen der Leser zusammen mit den drei Fragezeichen den Fall übernimmt und durch geschickte Entscheidungen versucht, diesen zu lösen. Im Jahr 1987 wurde die Ursprungsserie The Three Investigators in den USA eingestellt. Carey, Crimebusters Folge 12 Brain Wash von Peter Lerangis und Folge 13 High Strung von G. Der erste ins Deutsche übersetzte Band erschien 1968 unter dem Seriennamen Die drei ? Bis zur Einstellung der Serie in den USA wurden fast alle Romane von Leonore Puschert ins Deutsche übersetzt. Deutsche übersetzt, wobei eine Umarbeitung in eine Romanform vollzogen wurde. 16 Büchern übernahmen verschiedene deutsche Autoren die Fortführung der Serie.

In den letzten Jahren sicherte sich der Kosmos-Verlag die deutschen Verwertungsrechte an weiteren bisher unveröffentlichten US-Romanen. The Case of the House of Horrors von Megan und H. Frühjahr 2011 in einer ersten Top Secret Edition erschienen. Zwischen den amerikanischen Originalausgaben und den deutschen Übersetzungen gibt es einige bemerkenswerte Unterschiede: Zum einen das charakteristische Erscheinungsbild der schwarzen Hardcover-Einbände, außerdem die Tatsache, dass der Titel der Serie nicht wörtlich mit Die drei Detektive übersetzt wurde, sondern in Die drei ? Der Grund für die Namensänderung lag darin, dass dem Verlag die wörtliche Übersetzung nicht gefiel. Im Text der deutschen Übersetzungen kommen immer wieder kleine Einschübe mit Tipps und Hinweisen des fiktiven Autors Alfred Hitchcock vor, die den Leser zum Nachdenken anregen sollen.