Bücher-Reihen

Schrifttechnologie PDF

Unternehmen in Bad Homburg vor schrifttechnologie PDF Höhe, das Schriften, sog. Fonts, in digitaler Form vertreibt bzw.


Författare: Peter Karow.
"Ein auf einem Chip gespeichertes Alphabet von hoher digitaler Genauigkeit und Formqualit{t wird uns dann helfen, }ber die hohe Qualit{t der Gutenbergschen Druckkunst als Standard zu verf}gen." Wir wissen heute, da~ diese von Hermann Zapf 1986 getroffene Aussage in naher Zukunft wahr wird. "Schrifttechnologie" von Peter Karow befa~t sich mit der Qualit{t von Formen und Satz digitaler Alphabete. Folgen der Geschichte und Aspekte der Lesbarkeit werden untersucht, Fragen des Copyrights ber}hrt und eine Markt}bersicht gegeben. In vielerlei Hinsicht gibt dieses Buch eine Antwort auf Fragen zum Thema Schrift, ihre Herstellung und Verarbeitung. "Schrifttechnologie" macht deutlich, da~ – allen Unkenrufen zum Trotz – die Computer Schrift und Satz befl}geln k|nnen.

Insgesamt bietet das Unternehmen mehr als 12. Umfeld des Schriftsatzes und der Drucktechnik zuvor auf die Linotype-Setzmaschine und das dazugehörige Unternehmen. Produktname auf die von Ottmar Mergenthaler entwickelte und erstmals 1886 vorgestellte Setzmaschine. Manchester, England, und der Mergenthaler Setzmaschinen-Fabrik GmbH in Berlin, Deutschland. Unternehmen mit der amerikanischen Mergenthaler Linotype Company verbunden. Peignot gingen über die Jahre in dem Unternehmen Linotype auf.

1987 kam es zur Zusammenführung der amerikanischen, englischen und deutschen Linotype-Gesellschaften zur Linotype AG mit Hauptsitz Eschborn bei Frankfurt am Main. 1990 fusionierte dann die Linotype AG mit dem Kieler Unternehmen Dr. Rudolf Hell GmbH zur Linotype-Hell AG in Eschborn. Zu diesem Zeitpunkt beschäftigte der Konzern weltweit rund 5. 1997 erfolgte die Übernahme der Linotype-Hell AG durch die Heidelberger Druckmaschinen AG. Das Kerngeschäft der bisherigen Linotype-Hell AG wurde in den Prepress-Bereich der Heidelberger Druckmaschinen AG überführt. Ende 2005 änderte die Linotype Library GmbH ihren Firmennamen in Linotype GmbH.

Seit August 2006 gehört die Linotype GmbH zur Monotype Imaging Inc. Unternehmen, das nach vorangegangenen Fusionen den Namen des einstigen Monotype-Satzsystems fortführt. Seit März 2013 firmiert in Deutschland die bisherige Linotype GmbH als Monotype GmbH. Die Geschäftsfelder der Monotype GmbH sind der Vertrieb bzw. Linotype über eine umfangreiche Schriftenbibliothek, die sich aus den über die Jahrzehnte gesammelten, z. Schriften unterschiedlicher Herkunft zusammensetzt und beständig weiterentwickelt und ergänzt wird. Monotype pflegte gute Beziehungen zu vielen namhaften Schrift-Designern, wie z.

Februar 2012 hatte ein Film über Linotype-Setzmaschinen in New York Premiere. Ein Trailer ist im Internet zu sehen. Die Königsklasse deutscher Unternehmen in Wort und Bild. Deutsche Standards Editionen, Köln 2010, ISBN 978-3-86936-221-2.