Freizeit & Hobby

Stiftsgeschichte(n) PDF

Abtei- und Kathedralkirche Maria Himmelfahrt und St. Seit seiner Gründung im Jahre 1130 stiftsgeschichte(n) PDF das Benediktinerinnenkloster Fahr bei Zürich zur Abtei Einsiedeln. Dadurch ist der Abt von Einsiedeln auch derjenige des Klosters Fahr. Im Jahr 828 zog sich der Benediktiner Meinrad vom Kloster Reichenau als Einsiedler auf den Etzelpass zurück.


Författare: Bernd Schröder.
Leben und Werk einiger berühmter Stiftler wie Julius Wellhausen, von Hans von Campenhausen, Emanuel Hirsch oder Rudolf Otto The life and works of some of the most famous benefactors such as Julius Wellhausen, Hans von Campenhausen, Emanuel Hirsch and Rudolf Otto.

An einem abgelegenen Ort baute er sich 835 eine neue Klause mit einer kleinen Kapelle. Dieser Ort lag etwas südlicher, mitten im Finstern Wald. 40 Jahre später wurde die Meinradszelle wieder zum Anziehungspunkt für Einsiedler. Unter ihnen war auch Benno, der kurze Zeit Bischof von Metz war. Sie liessen sich 906 bei der Zelle nieder und machten die Gegend urbar. Die Gründung des Stifts wurde am 27. Oktober 947 durch König Otto I.