Freizeit & Hobby

Verfahren zur Charakterisierung und Modellierung von Lithium-Ionen Zellen PDF

Lade- und Betriebsführungsstrategien für die verfahren zur Charakterisierung und Modellierung von Lithium-Ionen Zellen PDF Batterietechnologien. Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme ISE.


Författare: Jan Philipp Schmidt.

In dieser Arbeit werden neue Verfahren zur Charakterisierung des elektrochemischen und thermischen Verhaltens von Lithium-Ionen Zellen vorgestellt. Basierend auf diesen wird ein Modellansatz vorgestellt, der das Zellverhalten in vier Domänen (statisch und dynamisch für elektrochemisches und thermisches Verhalten) getrennt abzubilden vermag. Hierdurch wird die Übertragbarkeit auf verschiedenste Materialchemien, skalierbare Genauigkeit und eine automatisierbare Parametrierung möglich.

Nachdem er im Jahre 1994 mit dem Dipl. Nachrichtentechnik an der Fachhochschule Offenburg abschloss arbeitete er in der Halbleiterforschung und auf dem Gebiet der Messtechnik und beendete 2008 sein Studium an der Fernuniversität Hagen mit dem Dipl. Seit dem Jahr 2007 ist er als Wissenschaftler am Fraunhofer ISE tätig. Elektroingenieur mit 20 Jahren Berufserfahrung am Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE. Schwerpunkten Autonome Systeme und Inselnetze, dezentrale netzgekoppelte PV-Batteriesysteme, Entwicklung und Optimierung von Batterie- und Energiemanagementsystemen sowie Betriebsführungsstrategien.

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an. Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht.

Lade- und Betriebsführungsstrategien für die einzelnen Batterietechnologien. Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme ISE. Nachdem er im Jahre 1994 mit dem Dipl. Nachrichtentechnik an der Fachhochschule Offenburg abschloss arbeitete er in der Halbleiterforschung und auf dem Gebiet der Messtechnik und beendete 2008 sein Studium an der Fernuniversität Hagen mit dem Dipl. Seit dem Jahr 2007 ist er als Wissenschaftler am Fraunhofer ISE tätig.

Elektroingenieur mit 20 Jahren Berufserfahrung am Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE. Schwerpunkten Autonome Systeme und Inselnetze, dezentrale netzgekoppelte PV-Batteriesysteme, Entwicklung und Optimierung von Batterie- und Energiemanagementsystemen sowie Betriebsführungsstrategien. Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an. Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht. Lade- und Betriebsführungsstrategien für die einzelnen Batterietechnologien.

Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme ISE. Nachdem er im Jahre 1994 mit dem Dipl. Nachrichtentechnik an der Fachhochschule Offenburg abschloss arbeitete er in der Halbleiterforschung und auf dem Gebiet der Messtechnik und beendete 2008 sein Studium an der Fernuniversität Hagen mit dem Dipl. Seit dem Jahr 2007 ist er als Wissenschaftler am Fraunhofer ISE tätig. Elektroingenieur mit 20 Jahren Berufserfahrung am Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE. Schwerpunkten Autonome Systeme und Inselnetze, dezentrale netzgekoppelte PV-Batteriesysteme, Entwicklung und Optimierung von Batterie- und Energiemanagementsystemen sowie Betriebsführungsstrategien. Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort.

Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an. Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht. Lade- und Betriebsführungsstrategien für die einzelnen Batterietechnologien. Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme ISE.

Nachdem er im Jahre 1994 mit dem Dipl. Nachrichtentechnik an der Fachhochschule Offenburg abschloss arbeitete er in der Halbleiterforschung und auf dem Gebiet der Messtechnik und beendete 2008 sein Studium an der Fernuniversität Hagen mit dem Dipl. Seit dem Jahr 2007 ist er als Wissenschaftler am Fraunhofer ISE tätig. Elektroingenieur mit 20 Jahren Berufserfahrung am Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE. Schwerpunkten Autonome Systeme und Inselnetze, dezentrale netzgekoppelte PV-Batteriesysteme, Entwicklung und Optimierung von Batterie- und Energiemanagementsystemen sowie Betriebsführungsstrategien. Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht. Lade- und Betriebsführungsstrategien für die einzelnen Batterietechnologien. Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme ISE. Nachdem er im Jahre 1994 mit dem Dipl. Nachrichtentechnik an der Fachhochschule Offenburg abschloss arbeitete er in der Halbleiterforschung und auf dem Gebiet der Messtechnik und beendete 2008 sein Studium an der Fernuniversität Hagen mit dem Dipl.